4.5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.50 (1 Vote)
Handy zum beamen benutzen
Es ist wohl Ansichtssache, ob das wirklich eine Lösung ist. Aber spannend anzusehen ist es schon!

Man nehme einen LCD-Monitor, nehme ihn auseinander, baue das LCD auf einen Overheadprojektor, statte alles noch mit Lüftern aus  - und schon kann man sich prima einen Beamer selbst bauen. Ob das Ganze im Endeffekt günstiger, handlicher oder leiser ist als ein Kaufgerät (oder natürlich noch besser ein Leihgerät von uns!), sei einmal dahin gestellt. Aber das Prinzip eines LCD-Beamers kann man hier schön nachvollziehen.

Viel Spaß beim Video.

 

Und auch diese Art einen Beamer selbst zu bauen wird zumindest im Web und bei den Selbstbauvideos immer beliebter.Auch das soll wohl funktionieren, aber ob das wirklich hell genug ist um Spaß zu haben beim Filmabend bezweifle ich. Und bitte Fotos von den verdutzten Gesichtern machen wenn sie zur Präsentation mit ihren beiden Schuhkartons unterm Arm kommen. ;-)

 

Logo BeamerStation wie oben